Unabhängigkeit feiert Geburtstag - 20 Jahre FSV AG -
Sommerfest 2011 Drucken E-Mail

Für einen guten Zweck

„Ein Sommerfest als Spendenaktion“
 
Unter dem Leitsatz“ Spenden für Indien“, fand am Samstag den 03.09.2011 die vierte große Spendenaktion der FSV AG statt.
 
Die FSV AG unterstützt seit Jahren das Kinderheim „My fathers house“ in Indien.
In diesem Jahr wurden 3.500,- Euro für die Organisation gesammelt.
Alle Spenden gehen zu 100% an die Organisation in Indien.
 
In Zusammenarbeit mit der Mission in Action“ wird ein neues Projekt in Indien gestartet. Mit dem Geld unterstützt die FSV AG den Aufbau eines neuen Kinderheimes für 50 Mädchen, das „Destiny Children Home“. Es wird ein Ort sein, wo die Mädchen sicher aufwachsen und einer hoffnungsvollen Zukunft entgegen sehen können.
 
Destiny Children Home
 
Der erste Spatenstich ist gemacht!
 
„Wir, die FSV AG,  bedanken uns ganz herzlich bei allen Spendern“
 
„Gott segne Sie für Ihre Anteilnahme und Unterstützung“
Helmut Rufe, Vorstand der FSV AG
 
Das Sommerfest startete um 14:00 Uhr mit dem 1. Fußballspiel der Damenmannschaft des VFR Grünstadt gegen den SV Otterberg. Das Spiel endete mit einem 5 – 0.
 
VFR Grünstadt gegen den SV Otterberg
 
Beim Abpfiff der Begegnung zwischen der FSV AG gegen die Mercedes Torpedo Garage Kaiserslautern, hieß es 6 – 4.
 
FSV AG gegen die Mercedes Torpedo Garage Kaiserslautern
 
Bei guter Musik und reichlich Verpflegung wurde bis in die späten Stunden gefeiert.
 
Hier einige Bilder:
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Masseur............

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Grill-Profis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Kaffee und Kuchen sorgte Frau Fink

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei dem Verkauf von eigens designten Schnapsdosen, gesponsort von Frau Ilka Köbrich und Herrn Michael Bothner, kam ein Erlös von 450,- Euro zusammen!

Vielen Dank dafür, die waren echt lecker :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der "kleinste" Besucher.......

 

 

 

"Die LIVE - Musik!"

 

 

Getanzt wurde auch!

 

 

 

 

 

 

Ein Dank auch an unseren Innendienst :-)

 

Frau Fink, Frau Fix, Frau Kempf, Frau Jungmann und Frau Gad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruß an Facebook :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es wurden Tische gestemmt........

 

 

 

 

 

Joachim Brack, Sabine Rufe und Helmut Rufe

 

Bis zum nächsten Jahr,

Eure Anja Frohnhöfer